Technischer Sterilisationsassistent / FMA (w/m/d) – gerne auch QuereinsteigerInnen

Klinikum Itzehoe | Vollzeit | ab sofort | Ref.-Nr. 092-24

Zur Unterstützung der 22 Mitarbeitenden in der Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte (AEMP) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt TeamkollegInnen in Vollzeit.

Was Sie erwartet:

  • Qualitätsgerechte Aufbereitung von Medizinprodukten

  • Bedienung aller zur Aufbereitung erforderlichen Geräte

  • Erteilung von Chargenfreigaben innerhalb des Produktionsprozesses

  • Kommissionierung der Medizinprodukte

  • Aktives Mitwirken im Qualitätsmanagementsystem

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Medizinprodukteaufbereitung (w/m/d), alternativ absolvierte Fachkunde I oder II Technischer Sterilisationsassistent (DGSV e.V.) (w/m/d) oder motivierte QuereinsteigerInnen mit Bereitschaft, den Fachkundelehrgang I und Sachkundelehrgang zu absolvieren

  • Hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein

  • Grundkenntnisse in der EDV sowie gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

  • Bereitschaft zur Teilnahme am Schicht- und Wochenenddienst

  • Engagement und Eigeninitiative sowie Sorgfalt und Zuverlässigkeit

Unser Engagement:

  • Hohe Investitions- und Innovationsbereitschaft

  • Variable Dienstmodelle für eine gute Work-Life-Balance

  • Individuelle Förderung durch vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote

  • Angenehme abteilungs- und hierarchieübergreifende Arbeitsatmosphäre

  • Sicherer & günstiger Parkraum, Bikeleasing sowie die Bezuschussung des Deutschlandtickets

  • Sehr gutes Klinikrestaurant, Corporate Benefits und Firmenfitness (EGYM Wellpass)

  • Attraktive betriebliche Altersversorgung

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter. Nutzen Sie dazu die unten angegebenen Kontaktdaten.

Leitung AEMP
Katharina Tesch

Jetzt bewerben
Jetzt bewerben

Nicht das Passende gefunden?

Gerne können Sie uns eine Initiativbewerbung schicken.

Das Klinikum Itzehoe ist eines der größten Krankenhäuser in Schleswig-Holstein:

  • Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitäten Kiel, Lübeck und Hamburg
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: 2.900
  • Patientinnen und Patienten pro Jahr: 30.000 stationär, 51.000 ambulant

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter. Nutzen Sie dazu die unten angegebenen Kontaktdaten.

Leitung AEMP
Katharina Tesch

Jetzt bewerben