Arzt in weit fortgeschrittener Weiterbildung (w/m/d) Kinder- und Jugendpsychiatrische Institutsambulanz

Klinikum Itzehoe | Teilzeit | ab sofort | Ref.-Nr. 102-24

Die Kinder- und Jugendpsychiatrische Institutsambulanz ist Teil des Bereichs Kinder und Jugendliche des Zentrums für Psychosoziale Medizin. In Räumlichkeiten Am Lornsenplatz in Itzehoe kümmert sich das aus 6 Mitarbeitenden bestehende Team der Institutsambulanz seit Mai 2023 um die Diagnostik und Behandlung von psychischen Erkrankungen.

Zur Unterstützung des Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Arzt in weit fortgeschrittener Weiterbildung (w/m/d) in Teilzeit (20h – 26h /Woche).

Was Sie erwartet:

  • Ein hoch engagiertes Team mit flachen Hierarchien und innovativen Behandlungsmodellen

  • Qualifizierte und strukturierte Weiterbildung mit 24-monatiger Weiterbildungsbefugnis nach neuer WBO

  • Gestaltungsspielraum sowie die Möglichkeit zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten

  • Regelmäßige externe Supervision

  • „Im Klinikum Itzehoe arbeiten, in Hamburg leben“ problemlos möglich

Ihr Profil:

  • Angestrebte Weiterbildung

  • Engagement und selbständige Arbeitsweise

  • Bereitschaft zur vertrauensvollen Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team

Unser Engagement:

  • Hohe Investitions- und Innovationsbereitschaft

  • Variable Dienstmodelle für eine gute Work-Life-Balance

  • Individuelle Förderung durch vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote

  • Angenehme abteilungs- und hierarchieübergreifende Arbeitsatmosphäre

  • Bikeleasing sowie die Bezuschussung des Deutschlandtickets

  • Corporate Benefits und Firmenfitness (EGYM Wellpass)

  • Attraktive betriebliche Altersversorgung

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter. Nutzen Sie dazu die unten angegebenen Kontaktdaten.

Chefarzt
Herr Dr. Naumann

Jetzt bewerben
Jetzt bewerben

Nicht das Passende gefunden?

Gerne können Sie uns eine Initiativbewerbung schicken.

Das Klinikum Itzehoe ist eines der größten Krankenhäuser in Schleswig-Holstein:

  • Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitäten Kiel, Lübeck und Hamburg
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: 2.900
  • Patientinnen und Patienten pro Jahr: 30.000 stationär, 51.000 ambulant

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter. Nutzen Sie dazu die unten angegebenen Kontaktdaten.

Chefarzt
Herr Dr. Naumann

Jetzt bewerben