Ausbildung zum Operationstechnischen Assistenten / OTA (m/w/d) - Oktober 2024

Klinikum Itzehoe | 01.10.2024 | Ref.-Nr. 197-23

Für unser OP-Team suchen wir zum 1. Oktober 2024 einen Auszubildenden zum Operationstechnischen Assistenten (m/w/d).

Was Dich erwartet:

  • Vor- und Nachbereitung der OP-Säle

  • Bereitstellung von Instrumenten und Geräten

  • Anreichen von Instrumenten während der Operation

  • Dokumentation von Zeiten und Materialien mit dem iPad

Fakten auf einen Blick:

  • Ausbildungsdauer 3 Jahre

  • Ausbildungsbeginn im Oktober

  • Guter Mittlerer Schulabschluss

  • Blockunterricht in Heide

  • Wir empfehlen ein Mindestalter von 18 Jahren

Unser Engagement:

  • Praxisanleiter zur Einarbeitung und Begleitung in der Ausbildung

  • Begleitete Bereitschaftsdienste ab dem 3. Lehrjahr

  • Tarifliche Ausbildungsvergütung

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter. Nutzen Sie dazu die unten angegebenen Kontaktdaten.

Lena Saß

Jetzt bewerben
Jetzt bewerben

Nicht das Passende gefunden?

Gerne können Sie uns eine Initiativbewerbung schicken.

Das Klinikum Itzehoe ist eines der größten Krankenhäuser in Schleswig-Holstein:

  • Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitäten Kiel, Lübeck und Hamburg
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: 2.900
  • Patientinnen und Patienten pro Jahr: 30.000 stationär, 51.000 ambulant

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter. Nutzen Sie dazu die unten angegebenen Kontaktdaten.

Lena Saß

Jetzt bewerben