MTLA (m/w/i/t)

Klinikum ItzehoeTeilzeit (19,25 Std./Woche) oder Vollzeitab sofortRef.-Nr. 112-21

Für unser Zentrallabor suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt medizinisch-technische Laboratoriumsassistenten (m/w/i/t) in Vollzeit und in Teilzeit (19,25 Std./Woche).

Was Sie erwartet:

  • Durchführung von Routine- und Spezialanalysen für die humane Laboratoriumsmedizin (Hämatologie, Hämostaseologie, Klinische Chemie, Immunologie, Infektionsserologie)
  • Bedienung, Wartung und Pflege der Messsysteme
  • Einhaltung, Umsetzung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems in den jeweiligen Fachbereichen inklusive Durchführung interner und externer Qualitätskontrolle

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als MTLA (m/w/i/t)
  • Sie sind teamfähig, engagiert, zuverlässig und arbeiten gern selbstständig und eigenverantwortlich
  • Bereitschaft zum Einsatz im Schichtsystem mit Wochenend- und Feiertagsarbeit

Unser Engagement:

  • Hohe Investitions- und Innovationsbereitschaft
  • Berücksichtigung der Lebenssituation unserer Mitarbeiter durch individuelle Arbeitsplatzgestaltung
  • Individuelle Förderung durch vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Angenehme abteilungs- und hierarchieübergreifende Arbeitsatmosphäre

Das Klinikum Itzehoe ist eines der größten Krankenhäuser in Schleswig-Holstein:

  • Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitäten Kiel, Lübeck und Hamburg
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: 2.500
  • Patientinnen und Patienten pro Jahr: 28.800 stationär, 42.000 ambulant

Gerne helfen wir Ihnen weiter. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Patricia Maschmann