Diätassistenten (m/w/i/t)

Klinikum ItzehoeTeilzeit (19,25 Stunden), zunächst befristetab sofortRef.-Nr. 172-21

Für unsere Medizinische Klinik suchen wir zum 1. Dezember 2021 bzw. zum 1. Februar 2022 zwei Diätassistenten (m/w/i/t) in Teilzeit (19,25 Std./Woche) - zunächst befristet als Elternzeitvertretungen.

Was Sie erwartet:

  • Selbstständige Planung und Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien zu allen gängigen Ernährungsthemen
  • Betreuung von Patienten mit Adipositas
  • „DocWeight®-Programm mit selbstständiger Moderation der Unterrichtseinheiten zum Thema Ernährung
  • Konsiltätigkeit
  • Erfassung und Beratung bei Mangelernährung (NRS)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Diätassistenten (m/w/i/t)
  • Zertifikat als Ernährungsberater (m/w/i/t)
  • Kreativität und die Bereitschaft, ein wachsendes Team zu unterstützen
  • Hohe fachliche und soziale Kompetenz sowie Engagement und Eigeninitiative
  • Belastbarkeit

Unser Engagement:

  • Hohe Investitions- und Innovationsbereitschaft
  • Berücksichtigung der Lebenssituation unserer Mitarbeiter durch individuelle Arbeitsplatzgestaltung
  • Individuelle Förderung durch vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Angenehme abteilungs- und hierarchieübergreifende Arbeitsatmosphäre
  • Attraktive betriebliche Altersversorgung

Das Klinikum Itzehoe ist eines der größten Krankenhäuser in Schleswig-Holstein:

  • Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitäten Kiel, Lübeck und Hamburg
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: 2.500
  • Patientinnen und Patienten pro Jahr: 28.800 stationär, 42.000 ambulant

Gerne helfen wir Ihnen weiter. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Dr. Dorothee Staiger