MFA (m/w/d) urologische Station

Klinikum ItzehoeVoll- oder Teilzeit01.10.2022Ref.-Nr. 133-22

Wir suchen zum 01.10.2022 eine Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für unsere urologische Station in Voll- oder Teilzeit (min. 30 Std./Woche).

Was Sie erwartet:

  • Organisation und Dokumentation patientenbezogener Abläufe
  • Unterstützung des Managements auf Station, wie z. B. Aufnahmen und Entlassungen
  • Unterstützung bei der Versorgung stationärer Patienten prae- und postoperativ
  • Labortätigkeiten
  • Ein engagiertes Team
  • Enge Zusammenarbeit mit der urologischen Endoskopie
  • Enge Zusammenarbeit mit den Kollegen der Urotherapie
  • Neue moderne Räumlichkeiten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w/d), Arzthelferin (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Gute PC-Kenntnisse
  • Eine selbstständige teamorientierte Arbeitsweise und ein freundliches und verbindliches Auftreten
  • Ausgeprägte Kommunikationskompetenz

Unser Engagement:

  • Hohe Investitions- und Innovationsbereitschaft
  • Variable Dienstmodelle für eine gute Work-Life-Balance
  • Individuelle Förderung durch vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Angenehme abteilungs- und hierarchieübergreifende Arbeitsatmosphäre
  • Attraktive betriebliche Altersversorgung

Das Klinikum Itzehoe ist eines der größten Krankenhäuser in Schleswig-Holstein:

  • Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitäten Kiel, Lübeck und Hamburg
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: 2.500
  • Patientinnen und Patienten pro Jahr: 28.800 stationär, 42.000 ambulant

Gerne helfen wir Ihnen weiter. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Birgit Witt